Über Einmachgläser und Terminatoren

April 13th, 2014 No comments

For When Shit Hits The Fan
Prepper sind bis anhin eher aus den USA bekannt. Es sind meist konservative, paranoide Männer und Familien, die sich gegen eine von ihnen erwählte irdische oder ausserirdische Gefahr wappnen, die meist gepaart mit einer von ihnen angeeigneten Verschwöhrungsteorie. Dazu gehört das anhäufen von Notvorräten, die vielfach für Monate und Jahre reichen sollen und ein Vermögen kosten, der Erwerb und das Training an schwerem Geschütz, alles was zum sogenannten Bugging-Out gehört (Bug-Out bag, Überlebenskit für die ersten Tage, eine Bug-Out strategy und location) und das Bauen eines Shelters, einer Notunterkunft, welche manche Prepper dann gar als Hauptsitz bewohnen.

Verteidigung mit Wasser und Sturmgewehr
Jetzt könnten Sie vielleicht sagen, was kümmern mich die paranoiden Amerikaner. Aber das wäre der Wirklichkeit zu kurz gegriffen, denn nun rät die oberste Armeespitze alias Armeechef André Blattmann den Schweizern in einem Interview mit “Schweiz am Sonntag” sich für den Notfall zu rüsten und findet, die bewaffnete Neutralität sei wichtiger geworden (sprich dass eben fast jeder Junge bei sich zu Hause ein Sturmgewehr im Schrank hat). Er liefert auch gleich selbst die Gründe für die neusten Empfehlungen an den erschütterungsresistenten schweizer Haushalt: »Die Krim ist halb so gross wie die Schweiz und liegt nur 2000 Kilometer entfernt. Neben der Krim liegt Rumänien. Das heisst, der Konflikt liegt praktisch wieder in Europa.« und damit vor unserer Haustür. Wir sollten also in guter Vorsehung unsere Karten wieder in Blauland und Rotland aufteilen und Wasser und Konservendosen für die Krise einlagern. Als Vorzeigesoldat geht Herr André Blattmann mit gutem Beispiel voran und hat für sich und seine Frau schon mal 300 Liter Mineralwasser gebunkert. Wieviel Einmachgläser und Konservendosen der Armeechef lagert wollte er der hiesigen Preppergemeinde noch nicht verraten.
Zu möglichen Cyber-Attacken gefragt sagt der Armeechef »Das sind heute die grössten Bedrohungen. Ein grossflächiger Stromausfall etwa kann zu einem Armee-Einsatz führen. Das Buch «Blackout» von Marc Elsberg scheint mir sehr realistisch zu sein: Es braucht die Armee, um zu verhindern, dass es Plünderungen gibt, wenn Bancomaten ausfallen und es nichts mehr zu kaufen gibt. Unsere Gesellschaft ist sehr verletzlich geworden, und wir sind – ich meine jetzt nicht die Armee – auf neue Risiken nicht wirklich vorbereitet. Wie viele Wasservorräte haben Sie zu Hause?«.

Diese Aussage macht auch womöglich gerade deshalb jetzt Sinn, weil man weiss, dass Peter Brabeck (CEO Nestlé) ein Terminator ist – und der ist nur gerade etwa 80 km von Bern weg.

brabeck-nestle Read more…

Falcon watch

March 31st, 2014 No comments
Categories: Nature Tags: , , ,

Twin Lions

March 23rd, 2014 No comments

“YELLOW BALM TWIN LIONS HOLD SWORD BRAND” Thai Massage Balm

TwoLions

“Land of Confusion”

March 22nd, 2014 No comments

In 1986(!) Genesis mastered the well known Song “Land of Confusion“, a song about the United States of Yankees (feat. Ronald Reagan) in the time of the cold war. – Nowadays this neo-imperialist scum is not a step further…

Cash

March 20th, 2014 No comments

schöne

Categories: Art, Culture, Economy Tags:

IKS133G gear door problem

March 18th, 2014 No comments

IKS133G-16MAR2014-LSZH-NEGRA1A
Intersky ISK113G (De Havilland DHC8-311 Reg.-Nr. OE-LSB) from LOWG (Graz) experiences a right gear door problem on 16th March 2014 14:30 CET (LT).


(Source LiveATC)

Here is the ATC transcript:
16MAR2014 1322Z LSZH APP EAST (131.150 Mhz)
ISK133G: Zurich arrival schönen Nachmittag Intersky 1-3-3-GOLF descending level 1-3-0 (FL130) direct to Trasadingen (TRA VOR) information ECHO …
LSZH APP: ISK133G Zurich arrival hallo information FOXTROTT current expect vectors ILS approach rwy 14 descend to FL110
ISK133G: vectors ILS 14 descend to level 110 ISK133G
LSZH APP: ISK133G expect 5-0 track miles no speed restrictions
ISK133G: Danke 133G

(other a/c)

1325Z:

LSZH APP: ISK133G descend 6000ft QNH 1023 continue present heading vectors ILS approach rwy14
ISK133G: descend to 6000ft QNH 1023 continue present heading vectors ILS14 ISK133G

(other a/c)

1326Z:
LSZH APP: ISK133G turn left 55 degrees
ISK133G: (unreadable) ISK133G

(other a/c)

1327Z:
LSZH APP: ISK133G maintain 220 knots or greater
ISK133G: speed 220kt ISK133G

(other a/c)

1329Z:
LSZH APP: ISK133G descend to 4000ft
ISK133G: descend to 4000ft 133G

(other a/c)

1331Z:
LSZH APP: ISK133G turn left heading 240 speed 180kt or greater
ISK133G: left 240 180 or more 133G

LSZH APP: turn left heading 170 cleared ILS approach rwy 14 report established
ISK133G: left 170 cleared ILS14 will call you 133G

1333Z:
LSZH APP: ISK133G speed 160kt or greater to 5miles
ISK133G: 160 or more and ILS established 133G
LSZH APP: ISK133G roger contact TWR 118.1
ISK133G: TWR 18-1 servus schönen Sonntag

1334Z LSZH TWR (118.1 Mhz)
ISK133G: Zurich Tower schönen Nachmittag ISK133G established ILS
LSZH TWR: ISK133G Tower good afternoon number 2 wind check 220 11kt
ISK133G: Vielen Dank
LSZH TWR: ISK133G wind 21 correction 230 degrees 11kt rwy 14 cleared to land
ISK133G: cleared to land 14 133G

(other a/c)

ISK133G: ISK133G due technical reasons we are doing a go around
LSZH TWR: roger 133G follow standard missed approach procedure
ISK133G: standard missed approach procedure 133G

1337Z:

LSZH TWR: ISK133G climb altitude 5000ft QNH 1023
ISK133G: into 5000 1023 ISK133G

(other a/c)

LSZH TWR: ISK133G contact arrival 131.15
ISK133G: arrival 131.15 ISK133G bye bye

16MAR2014 1337Z LSZH APP EAST (131.150 Mhz)
ISK133G: LSZH arrival hello again ISK133G 4500 climbing 5000 on the standard missed approach
LSZH APP: ISK133G Zurich arrival guten Tag hello again turn left heading 010 vectors for the ILS approach rwy14 maintain 5000ft when reaching
ISK133G: left 010 maintaining 5000 133G
LSZH APP: ISK133G report your speed
ISK133G: we have 170 at the moment we can increase
LSZH APP: ISK133G no problem maintain 170kt are you ready for a new approach?
ISK133G: maintain 170kt negative we call you
LSZH APP: ISK133G roger report reason for the go around
ISK133G: we have a technical reason with the gear we call you back
LSZH APP: ISK133G roger
ISK133G: LSZH APP ISK133G
LSZH APP: ISK133G pass the message
ISK133G: we have a message we have an unreleased door on our right gear so we want to maintain 5000ft reducing speed to 150kt and recycle the gear once more want to check for a (unreadable) or not
LSZH APP: ISK133G roger call me when ready
ISK133G: wilco will reduce on 5000 to 160
LSZH APP: ISK133G roger no speed restrictions
ISK133G: vielen Dank
LSZH APP: bitte

(other a/c)

1340Z:
LSZH APP: ISK133G
ISK133G: 133G go ahead
LSZH APP: ISK133G are you able to climb to 6000ft to keep you inside airspace CHARLIE?
ISK133G: affirm we climb to 6000ft ISK133G
LSZH APP: ISK133G roger

(other a/c)

1342Z:
LSZH APP: ISK133G turn right right heading 300
ISK133G: right heading 300 ISK133G

(other a/c)

1345Z:
LSZH APP: ISK133G request
ISK133G: ISK133G go ahead
LSZH APP: ISK133G do you have any idea how long it will take about for your troubleshooting because I want to plan that you have it as easy as possible
ISK133G: yeah so we would take a new approach and most probably for the moment … safety reasons we need the fire brigade because on the right gear … morning we didn’t know if it was safe or not because maybe on the runway we can expect an evacuation I don’t know
LSZH APP: ISK133G roger nur damit wir uns gerade gut verstehen also Sie möchten gerne die Fire Brigade haben, weil Sie nicht wissen ob die ob die Türe für Ihr Fahrwerk aufgeht oder zugeht?
ISK133G: Naja die Türen der Fahrwerke sind offen also offen wir wissen nicht 100 prozentig ob das rechte Fahrwerk jetzt eindeutig verriegelt ist oder nicht. Wir haben ein grünes und ein rotes Licht.
LSZH APP: Ok, das ist verstanden und Sie wünschen jetzt einen Anflug zu fliegen?
ISK133G: Ja, wir nehmen einen Anflug zu fliegen und bitte zur Sicherheit wenn das möglich ist die Feuerwehr
LSZH APP: ISK133G roger das werden wir machen ich werde es weiterleiten descend to 5000ft
ISK133G: descend to 5000ft 133G

(other a/c)

1347Z:
LSZH APP: ISK133G ist die Piste 14 für Sie gut oder wünschen Sie die 16?
ISK133G: 14 ist ok ISK133G
LSZH APP: ISK133G roger

LSZH APP: ISK133G turn left heading 270
ISK133G: left heading 270 ISK133G

1348Z:
LSZH APP: ISK133G
ISK133G: 133G go ahead
LSZH APP: ISK133G wir könnten Ihnen auch noch ein fly-by anbieten so dass wir schauen könnten ob allfälligerweise wir sehen können dass Ihr gear draussen ist.
ISK133G: Ja, also das gear ist draussen wir sind ja hoch-decker, wenn wir rechts raus schauen dann sehen wir dass das Fahrwerk draussen ist aber wir können eben nicht erkennen ob es eingerastet ist oder nicht.
LSZH APP: ISK133G roger und die fire brigade wurde informiert die ist parat
ISK133G: Danke

1349Z:
LSZH APP: ISK133G turn left heading 240
ISK133G: left 240 ISK133G
LSZH APP: ISK133G descend to 4000ft
ISK133G: descend to 4000ft 133G

1352Z:
LSZH APP: ISK133G turn left heading 180 cleared ILS approach rwy 14 report established
ISK133G: left 180 cleared ILS 14 tell you established 133G

1353Z:
ISK133G: ISK133G established ILS 14
LSZH APP: ISK133G roger die Feuerwehr steht bereit, dann nehmen Sie sich alle Zeit die Sie brauchen und nun zum Tower 118.1 schönen Tag wünsch ich trotzdem noch
ISK133G: Ja, vielen Dank! Danke

1354Z LSZH TWR (118.1 Mhz)
ISK133G: Zurich Tower again ISK133G ILS14
LSZH TWR: ISK133-G LSZH TWR hello again wind 240 degrees 9 (niner) knots rwy 14 cleared to land
ISK133G: cleared to land rwy 14 ISK133G

(other a/c)

1357Z:
LSZH TWR: ISK133G for your information everything is ok!
ISK133G: Thank you very much and you are able to taxi on your own?
LSZH TWR: affirm
ISK133G: well then vacate via HOTEL 1
LSZH TWR: vacating H1 ISK133G

(other a/c)

1358Z LSZH APRON (121.850 Mhz) (though the TWR did not hand over ISK133G yet, he switched to APRON)
ISK133G: APRON hello ISK133G
LSZH GND: ISK133G APRON servus taxi via JULIET hold short rwy 28
ISK133G: Via JULIET hold short 28 133G

1358Z LSZH TWR (118.1 Mhz)
LSZH TWR: ISK133G switch over to APRON 121.850 talk to you later
(unanswered, because ISK133G is on 121.850 already…)

1359Z LSZH APRON (121.850 Mhz)
LSZH APRON: ISK133G contact TWR 118.1 good day
ISK133G: TWR 18.1 ISK133G ciao

1358Z LSZH TWR (118.1 Mhz)
ISK133G: Tower hello again ISK133G on JULIET
LSZH TWR: ISK133G taxiway JULIET cross rwy 28 once you cross APRON 121.750
ISK133G: Taxiway J ULIET cross 121.75 ISK133G ciao und danke.
LSZH TWR: Bitte gerne

1359Z LSZH APRON (121.750 Mhz)
ISK133G: APRON grüezi ISK133G
LSZH TWR: ISK133G APRON guete Nomitag straight ahead second right follow the inner taxiway stand is INDIA 92
ISK133G: Straight ahead second right inner INDIA 92 ISK133G

Categories: Aviation Tags: ,

Swiss Lawful Intercept Report 2014

March 16th, 2014 No comments

Die Digitale Gesellschaft veröffentlicht heute einen Report zu den Überwachungsaktivitäten der Kantone und des Dienstes Überwachung Post-
und Fernmeldeverkehr (Dienst ÜPF). Der Swiss Lawful Intercept Report
2014 besteht aus mehreren Teilen:

  • Der Rückblick über die letzten Jahre zeigt den steten Anstieg der Überwachungsmassnahmen.
  • Die Statistik 2013 beleuchtet die Überwachungsmassnahmen nach Delikten und zeigt signifikante kantonale Unterschiede auf.
  • Ein Kapitel widmet sich der Gewichtung schwerer Straftaten, mit welchen immer wieder für Überwachung argumentiert wird, und zeigt auf,dass diese Straftaten nur einen geringen Teil an der Gesamtmenge an Überwachungen ausmachen.

Eine politische Einschätzung beleuchtet die Totalrevision des BÜPF (Bundesgesetzes betreffend der Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs).

Der Swiss Lawful Intercept Report 2014 (PDF) steht online zur Verfügung.

Source

THY6333 go around LSZH

February 28th, 2014 No comments

THY6333-FR24-goaround-28FEB2014-0900Z
Turkish Airlines 6333 Airbus 330-223F (Reg.-Nr. 9M-MUC) from Istanbul Ataturk (LTBA) to Zurich (LSZH) was going around after a “flap indication problem” today.
Here’s the ATC transcript.

THY6333 go around rwy 14 LSZH 28FEB2014 0856Z

[THY6333] Tower THY6333 established ILS request to go around due ???
[TWR LSZH] THY6333 Zurich tower, grüezi roger copied
[THY6333] THY6333 going around
[TWR LSZH] THY6333, roger follow standard missed approach procedure
[THY6333] THY6333

THY6333 after go around rwy 14 LSZH 28FEB2014 0858Z

[THY6333] Turkish 6333
[LSZH APP] THY633(wrong) Zurich arrival hello, climb to 7000ft
[THY6333] climb to 7000 THY6333
[LSZH APP] THY633(wrong) are you ready for another approach rwy 14 or do you prefer to hold at AMIKI
[THY6333] THY6333 request to hold we need about 5 minutes
[LSZH APP] THY633(wrong) roger is copied report when ready for another approach
[THY6333] THY6333 wilco
[LSZH APP] THY633(wrong) report your problem
[THY6333] we have a flaps lock indication problem THY6333
[LSZH APP] THY633(wrong) roger

Categories: Aviation Tags:

Willkürliche Verstärkung

February 6th, 2014 No comments

Jolla status report

January 26th, 2014 No comments

Jolla Logo After the excitement about the new GNU/Linux Sailfish OS phone Jolla and having tinkered around for a couple of days I come to the, – unfortunate, – conclusion, that the phone is not end-user ready (yet).

Although the OS offers an intuitive, fast and clever handling of the functions, many core functions are yet missing.

Watching the community reports and how desperate many are looking for a well working, nicely developed and secure smartphone, I hope that the Jolla team will come up with an update of the missing features soon.