Archive

Posts Tagged ‘Om’

Ensō

May 17th, 2012 No comments
Categories: Art Tags: , , , , , ,

Zen

May 7th, 2012 3 comments

Grundzustand

Apr 28th, 2012 No comments

“Weg vom Werden. Hin zum Sein.”

Lotus

Nov 9th, 2011 3 comments

“No mud No lotus!”

Categories: Art, Quantum Physics Tags: , , , ,

Buddha

Oct 30th, 2011 No comments

Categories: Art Tags: ,

Jan 28th, 2011 1 comment
Die Wahrnehmungsverschiebung als Methode um nicht zu verenden.
Das ist nicht traurig. Das ist der Drang nach Leben. Und so einsam erlebt, schläft es im Schoss von Selene der Göttin des Mondes, wo Hypnos (der Traum) an der Seite von Thanatos (dem Tod) liegt.
Viele Physiker verstehen es nicht aus dem Geist die Welt zu verstehen und suchen durch Beobachtung nach Mustern und Plausibilitäten, die sie sich letztendlich durch die Überprüfung erschaffen. Dabei ist der Mond nicht da, wenn man nicht hinsieht. Materie existiert nicht. Sie ist wie die Zeit ein Konstrukt das Leben erträglich zu machen. Es ist alles Jetzt. Vorher und nachher ist immer jetzt. Da findet Realität statt, weil unser Bewusstsein, unser Geist nur darauf Einfluss nehmen kann. Im Augenblick wo keine Zeit ist. Unendlich Jetzt. Einsam ist nicht traurig, sondern der Zustand wo sich Ich auflöst und keine Konzeption und Konvention nötig sind, weil man in diesem Zustand alles ist. Dann ist Liebe, weil man im Sein ist.

The nature of being

Nov 25th, 2010 No comments

Categories: Art, Culture Tags: , ,